Umgang mit Suchtkranken in begleitenden und beratenden Kontexten der Sozialarbeit

Seminarinhalte

Block 1

Grundlegende Informationen zur Suchterkrankung
Alkohol, Nikotin, illegale Drogen
genetische Faktoren
Gender-Problematik
jugendliche Abhängige
Doppeldiagnosen

Block 2

Rechtsinformationen
Suchthilfesystem, Vermittlung
ambulante und stationäre Behandlungskonzepte, Nachsorge
"kontrolliertes Trinken"

Block 3

Grundlagen der Behandlung und Begleitung von Suchtkranken
Supervision von Fällen der TeilnehmerInnen

Block 4

Fortführung und Vertiefung
Supervision von Fällen der TeilnehmerInnen

Die einzelnen Blöcke sind als Veranstaltungen über jeweils mindesten ein, besser zwei Tage geplant.

[Übersicht]